Muffe :/

Hallo,

im letzten Video zu unserer Tour nach Göteburg hatte ich die gerissene Gummibuchse von der Maschine erwähnt. Mit dem Beisatz, daß ich ein Bild einfügen werde.

Irgendwie habe ich das aber vergessen.

Da die Buchse eh auf der Werkbank lag habe ich kurzerhand mal ein kleines Video darüber gemacht.

Das Teil trennt das Süßwasser vom inneren Kreislauf vom Seewasser des äußeren Kreislaufs. Zudem wird der Wärmetauscher noch von der Buchse gehalten. Obwohl das Gummi noch 1A aussieht, also nicht porös oder rissig ist, ist das Teil gerissen. Als hätte man mit einem Messer hineingeschnitten. Ich dachte zuerst, es hätte etwas scharfkantiges hineingedrückt, aber dem ist nicht so.

Vermutlich ein Materialfehler.

Glücklicherweise habe ich den Anstieg der Temperatur frühzeitig bemerkt (habe keinen Alarm) und einen Motorschaden vermeiden können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.