Auf nach Göteburg, Teil 2

Endlich .. Teil 2!

Nochmals „Tschuldigung“, daß es so lange gedauert hat. Durch den andauernden steifen Gegenwind waren ständig sehr unangenehme Windgeräusche in den Aufnahmen vorhanden. So wurde der ein oder andere verbale Kommentar völlig von einem übersteuerten Rauschen übertönt.

Da war es super, daß Claudi ein Logbuch geschrieben hat.

„Auf nach Göteburg, Teil 2“ weiterlesen

Selene, Achterkabine endlich fertig – Es werde Licht!

Moin,

erst mal 1000x Sorry das es mit dem Göteburg Rundereisebericht nicht weitergeht.
Im Prinzip ist der Schnitt fertig, jedoch möchte ich das Ganze noch etwas mit Hilfe von Claudis z.T. lustigen Logbucheinträgen untermalen.

Da der Wind immer recht ungünstig stand sind die Videoaufnahmen arg von Windgeräuchen überlagert.

Aber nun zum Thema:


(Quelle: Wikipedia)

Die Achterkabine ist irgendwie wie die Schwiegermutter des Schiffes. Man müsste sich mal drum kümmern, aber irgendwie ist immer irgendwelcher anderer Kram wichtiger, oder man weiß nicht so richtig wie man es machen soll.

„Selene, Achterkabine endlich fertig – Es werde Licht!“ weiterlesen

Selene mit Drohne gefilmt

So …

jetzt kommt die Dohne zu ihrem eigentlichen Einsatzgebiet.

Es ist immer recht schwer von einem Boot aus zu filmen/fotografieren. Man kann nicht weit genug weg gehen, außer man ist Jesus 😉 Oder der Blickwinkel der Kamera reicht nicht aus, um das gewünschte Motiv zu erfassen. Klar, man kann das mit dem Beiboot machen, aber meist lassen selbst kleine Wellen nur verwackelte Aufnahmen zu.

So wurde der Wunsch nach einer Drohne recht schnell recht groß.

„Selene mit Drohne gefilmt“ weiterlesen