NAVTEX: Someone is watching a movie!

Hier mal etwas aus der Kategorie: Kurios

Beim stöbern im NAVTEX bin ich auf zwei Nachichten aus Pinneberg gestoßen. Anscheinend hat mal wieder jemand auf seiner Funke gesessen und den Kanal 16 blockiert.

Ansonsten funktioniert das Selbstbau-NAVTEX 1A! Durch die aktive Antenne im Mast emfpange ich nun tagsüber bis 600km und nachts locker bis 2000km. Auch die Fehlerquote ist sehr gering, wenn sich der Arduino schafft auf die Trägerwelle einzupegeln.

One Reply to “NAVTEX: Someone is watching a movie!”

  1. Hi Martin, wir sind coders aus Alkmaar Niederland und sind ganz interessiert in dein Navtex Project. Die saggen die in dein video blogs genant werden sind schwierig zu vinden. So wirr bitten dich für starke pointers damit wir deine sources für hardware/software finden können. Wir danken dir!

    grüsse von die Coderdojo coders aus Alkmaar

    Hi Martin,

    wir sind eine ‚Truppe CODERDOJO‘ junge Makers aus Alkmaar, Niederlande und wir sind interessiert in dein Navtex Project für selbst bauen! Da alles in dein blogs nicht gans deutlich um sachen zu finden bitten wir dich um ein paar starke pointers für dein Project.

    Wir danken dir sehr für deine Hilfe:

    Grüsse von die Coderdojo truppe aus Holland

    http://www.coderdojo-kennemerwaard.nl/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.