Tarrafal auf Sao Nicolao

 

Art: weite Bucht

Schutz: gut bei Winden aus NW über N bis O

Grund: schwarzer Sand, bis zum Strand recht tief, Richtung W steiniger werdend

Halt: sehr gut, Ankern bei 5-10 m

Besonderheiten: heftige Fallböen bis über 40kn, mit gutem Anker und genug Kette jedoch kein Problem

Ortschaft: freundliche Ortschaft mit hilfsbereiten Menschen. Fisch bei Slipanlage (wo die Filiertische stehen), günstiger Fisch, Goldmakrele 240 Escudos/kg

Versorgung: Wasser am Kai neben Slipanlage. Nicht an Fähranleger anlegen!